Kriegskinder und Nachkriegskinder

Das Buch SCHWIMMZÜGE von Horst Nägele (Verlag Turnshare, London, 2009) erzählt vom
Überleben•••••
 überleben in der Gewalt eines Ebbstroms im Atlantik,
 als Zehnjähriger in den Bombennächten von 1944 überleben,
 überleben in einer in sich widersprüchlichen Nachkriegszeit,
 ins Leben überleben.

Der Protagonist ist in den Ebbsog an der Atlantikküste geraten. Mit dem Tod ringend findet er sich plötzlich in einer beseelten fernen Zivilisation. Die endlich einsetzende Flut spült ihn ans Ufer zurück. Auf dem durchwärmten Sand durchlebt er noch einmal das Kriegsjahr 1944 und die Zeit darnach. Wieder brummt es von Bombenfliegern, an einem Tag vor Himmelfahrt bewegen sich die Pünktchen über den Himmel und verfließen. Auf der Erde das Leben an der Brust einer Mutter.

Schwimmzüge
Schwimmzüge

Der Protagonist ist in den Ebbsog an derAtlantikküste geraten. Mit demTod ringend findet er sich plötzlich in einer beseelten fernen Zivilisation. Die endlich einsetzende Flut spült ihn ans Ufer zurück. Auf dem durchwärmten Sand durchlebt er noch einmal das Kriegsjahr 1944 und die Zeit darnach.
mehr lesen…mehr lesen...

LINK ZUM VERLAG: Schwimmzüge

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: