Zum Gedenken an den Einfall in Polen

NS-Zeit nach 1945

fänger im weizen

(aus:  z e i t l o s   z e i t  – UNPOLITISCHE UND POLITISCHE GEDICHTE, 2008, Verlag Turnshare)

krieg nicht verloren

wo’s doch mit befreiung geht

zeitlos zeit
zeitlos zeit

niemals besiegt

im zuge der befreiung befreit

zwölf jahre lang

suchte der vater

in den widerstand

das arme kind

marschierte ins polenland

überlebt zur großen

rede im höchsten amt

für den signiertisch

immer frisch

das ungenannte umbenannt

+++++++++

befreite söhne

betroffen
als post-postdeutscher
schämt sich der eine
für die seinen
die sprachlos
nicht wissen
damals nichts merkten
nichts verhinderten
in der reichskanzlei
handwerker waren
fließbandarbeiter
im eigenen weiterkommen
niedertrampelten was im wege
nach dem kriege
ferner kompatibel
hat der andre sich gestellt
rede nochmals von oben
die jetztdeutschen wollten
nicht etwa glauben
sie hätten diesen krieg
verloren
wurden besser gesagt
fünfundvierzig befreit
durch die siegermächte
von schreckensherrschaft
nicht von der väter söhne
die kriegsfreiwillig
hinaus- und hineinmarschierten
neununddreißig in polen
im namen aller deutschen
neunzehnneunzehn
zurückzudrehn
als des führers rechte hand
habe mit blick auf die beute
sein vater das schlimmste
ersparen wollen
den altdeutschen deutschen heute
die ihre kriege niemals verloren
vielmehr befreit
vom hineinmarschieren heute
den toten es schlagen um die ohren

(In: Horst Nägele, ZEITLOS ZEIT, Verlag Turnshare, 2008)

zeitlos zeit
zeitlos zeit

LINK ZUM VERLAG:  ZEITLOS ZEIT

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: